ZZ-R 600 neue Spiegel montiert

Spiegelumbau

Veröffentlicht von

Die Spiegel meiner ZZ-R 600 waren in die Jahre gekommen und wurden vom Rand her nach innen einlaufend zunehmend blind. Passend zu meinem Wunsch dies ändern zu wollen, veröffentlichte User „korn21“ im ZZR-Forum ein Tutorial zum Spiegelumbau auf Zubehör-Spiegel, welche eigentlich für die ZZR 1200 bzw ZRX 1200 gedacht sind.

Bei eBay sind besagte Spiegel unter der Begrifflichkeit „Spiegel Paar schwarz E- geprüft für Kawasaki ZR 7 S ZRX 1200 S ZZR 1200 C“ zu finden, Händler „MVH Racing„. Bei diesem Händler hatte ich auch mein Spiegelpaar bestellt, 2 Tage später waren diese zu Hause angekommen.

Umbau

Im Großen und Ganzen habe ich mich ans oben genannte Tutorial gehalten, jedoch Details anders gelöst.

Zunächst natürlich die alten Spiegel demontieren. Dazu muss die Cockpit-Innenverkleidung und die Scheibe raus. Anschließend werden die jeweils 2 Muttern, welche die Original-Spiegel befestigen, abgeschraubt.
Die folgenden Schritte in leichter Abänderung zum Tutorial.

#1
Der Schraube (auch M5x25) habe ich auf der Rückseite des Spiegel-Flansches eine Distanzhülse aufgezogen, um den Spiegel in der Verkleidung zu positionieren.
Distanzhülse: 10 x 5,5 x 6 mm (Außendurchmesser x Innendurchmesser x Länge)

#2
Der Spiegel-Flansch (grüner Bereich) drückt beim festziehen der Muttern gegen den Absatz der Verkleidung (blauer Bereich.

Deshalb habe ich bei der unteren Distanzhülse noch 2x U-Scheibe zwischen Spiegel-Flansch und Distanzhülse gelegt (blaue Markierung).

Neue Spiegel montiert, jetzt nur noch Scheibe und Innenverkleidung vom Cockpit montieren.

Fazit

Persönlich gefallen mir die neuen Spiegel sehr. Dank der Gummiabdeckung am Fuß der Spiegel fügen sich diese sehr gut an die Verkleidung an und wirken „wie angegossen“. Die Sicht nach hinten hat sich verbessert, da die neuen Spiegel etwas breiter sind und so besser an den Armen vorbei geschaut werden kann.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.