Simson S51 mit 1.111,1 km

1.111,1

Veröffentlicht von

Nein, weder ein binäres Bitmuster noch die Taste hat geklemmt – es ist lediglich ein kleines Kilometerjubiläum. Seit der Wiederinbetriebnahme unserer Simson S51 im Jahre 2012 sind mittlerweile 1.111,1 km (eintausendeinhundertelf Komma eins Kilometer) vergangen. Grund genug, dies dokumentarisch festzuhalten. Der „runde“ Tachostand wurde in Radeberg auf der Heidestraße erreicht.

 

2 Kommentare

  1. Glückwunsch zum Jubiläum! Und meine Güte, was hatte ich dieses schedderige Rundinstrument verdrängt. Eine S51b war mein erstes Krad, aber irgendwie habe ich alles schlechte weit von mir geschoben.

    1. Die Simson-Mopeds sind sicher Modelle, die eine gewisse Zuwendung und Pflege bedürfen. Aktuell fahre ich mit der S51 meiner Freundin, meine eigene ist zerlegt und wird aktuell neu aufgebaut. Der Rahmen ist pulverlackiert, den Motor habe ich bereits komplett neu gelagert, 5-Gang statt dem 4-Gang-Getriebe verbaut, neue Kurbelwelle ist drin. Am Wochenende kam nun eine neue Kupplung rein, es folgen neuer Zylinder samt Kolben und VAPE-Zündung. Gerade letzteres ist aber ein großer Kostenposten. Da ich recht viel neu kaufe, da die Altsubstanz zu schlecht für Aufarbeitung war, wird die VAPE-Zündung noch etwas auf sich warten lassen. So schnell man an einer Simson schrauben kann, wächst kein Geld nach 😉

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.